Podcast – Gender Mainstreaming: „Unfug, Religion, feministische Sekte.“

podcast

Ein wichtiger Podcast, in dem wichtige und wohlbekannte, aber bedrohte Fakten aus der Biologie angesprochen werden. Es werden auch weniger bekannte Dinge angesprochen: z. B. die biologische Definition des Begriffs „Sex“.  Der Evolutionsbiologe Prof. Dr. Ulrich Kutschera vermittelt gut und einfach verständlich, warum alles rund um Gender bedenklicher Mist ist.
(Er drückt es natürlich wissenschaftlicher aus.)

Zu Gast bei Ingo Kahle: Prof. Dr. Ulrich Kutschera, Evolutionsbiologe, Uni Kassel. Ein Gespräch darüber, warum Frauen und Männer nicht gleich sind.

Quelle: Gender Mainstreaming: „Unfug, Religion, feministische Sekte.“ | Inforadio – Besser informiert.

Nach einem Hinweis von Kardamom, kann man es auch direkt bei uns anhören:

Direkt herunterladen – rechtsklick – speichern unter

 

Professor Kutschera ist auch bald bei Birgit Kelle zu hören:

Birgit Kelle: Evolutionsbiologie meets Gendergaga

 

Adverts

11 Kommentare

7 Pings/Trackbacks

  1. 16. Juli 2015    

    Womit wir wieder bei meinem sehr heiß diskutierten Artikel wären. Genau das habe ich damals auch geschrieben. Es ist für einen Nicht-Wissenschaftler ein Segen, dies aus dem Munde eines Wissenschaftlers zu hören:

    https://karstenmende.wordpress.com/2014/01/11/was-ist-homosexualitat/

    • Wolf Jacobs Wolle Pelz
      16. Juli 2015    

      Ah… Ich erinnere mich! Da waren ja direkt die beiden Richtigen da… Christian hat dann irgendwann auch versucht, gegen meine Aussagen über Heiko Maas und seine Definitionsmacht zu argumentieren. Er muss sich nicht wundern, wenn ich in ihm jemanden sehe, der dem Feminismus eher zuarbeitet als sonstwas.

      Deinen Artikel lese ich morgen nochmal in Ruhe. Heute war ich auf einer Veranstaltung, die sich sehr kritisch mit den Grünen auseinandersetzt hat. Das war anstrengend. Morgen habe ich wieder Energie.

  2. […] unserem Hinweis auf einen Podcast mit Professor Ulrich Kutschera folgt nun ein Hinweis auf eine Radiosendung mit Birgit […]

  3. […] Pressedienst zensiert und gelöscht worden war, hat er nun seine deutlichen Worte in einem Radiogespräch wiederholen dürfen. Was der geneigte Hörer da geboten bekommt ist eine sehr informative und […]

  4. anonym anonym
    18. Juli 2015    

    Danke

  5. […] Ich bin nicht gläubig und ich bin der Kirche gegenüber auch sehr kritisch eingestellt. Dennoch ist mir das Wort zum Sonntag von Pastorin Annette Behnken im Web begegnet. Es ist erschreckend. Es verbreitet genderistische, feministische Propaganda, die völlig ohne Wissenschaftlichkeit auskommt. Professor Kutschera weiß einiges über die Unwissenschaftlichkeit des Gender Mainstreaming zu beric… […]

  6. […] Lesbianismus hat allerdings eine andere Qualität. Feministen sprechen oft vom „politischen Lesbianismus“ und sprechen Frauen darauf an, ob sie nicht lesbisch werden wollen. Das scheint sogar in einem gewissen Rahmen möglich zu sein. Dazu empfehle ich den Podcast mit Professor Ulrich Kutschera. […]

  7. […] Podcasts gibt es hier und hier (dort ist neben obigem Podcast unten noch ein weiterer). So kann man dann selbst […]

  8. Albireo Albireo
    11. September 2015    

    sehr informativ, das mit den frauen war mir neu

  1. Birgit Kelle: Evolutionsbiologe Professor Kutschera meets Gendergaga - NICHT-Feminist on 17. Juli 2015 at 11:20
  2. Genderwahn und der Aufstand der Wissenschaft | Die Kehrseite on 17. Juli 2015 at 23:15
  3. Feminismus und die Unterwanderung der Kirche - NICHT-Feminist on 19. Juli 2015 at 12:31
  4. Schwules Rauschen und Parallelitäten - p e l z blog on 7. August 2015 at 11:45
  5. Professor gegen Genderforschung | Frankfurter Erklärung/Spiegel - NICHT-Feminist on 4. September 2015 at 16:05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter abonnieren

Bitte Liste(n) auswählen:

Alle Artikel einzeln abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um über unsere neuen Artikel informiert zu werden.

Spenden für das Magazin:

Per Überweisung:
W. Jacobs
Berliner Sparkasse
IBAN:
DE58 1005 0000 1062 0912 95
BIC: BELADEBEXXX

Mit Paypal:





Anzeige

Der Freitagsbrief

Zitate

  • „Nach Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihre Ärztin oder ihren Arzt oder ihre Apothekerin oder ihren Apotheker.“ Gender Wahn - w. j. - Langenfeld

Zufallsartikel

  • Wird der Mann entbehrlich?Wird der Mann entbehrlich?
    Neue weibliche Weltordnung Wird der Mann entbehrlich? Man arbeitet an künstlichen „Brutkammern“, die das Austragen von Babys unnötig machen. Man arbeitet an künstlichem Sperma, dass …
  • Sexismus und Menschenrechte: Feminismus101 und Hillary ClintonSexismus und Menschenrechte: Feminismus101 und Hillary Clinton
    Sexismus und Menschenrechte – feministische Definitionen. Wenn man die feministische Definition von Sexismus einmal weiter spinnt, ist jede bevorzugte hetero- oder homosexuelle Selektion sexistisch. Man …
  • [Update] Gesetzliche Unfallversicherung diskriminiert Frauen[Update] Gesetzliche Unfallversicherung diskriminiert Frauen
    Ein Fall für Super-Schwesig! Gesetzliche Unfallversicherung diskriminiert Frauen Heben und Tragen von Lasten Frauen zwischen 19 und 45 Jahren dürfen nur 10 Kilogramm Lasten heben, …
  • Frauen finden keinen Mann mehr – Fefe fragt!Frauen finden keinen Mann mehr – Fefe fragt!
    Frauen finden keinen Mann mehr – Fefe fragt! Fefe ist schockiert. Wir behandeln diese Themen, weil der Feminismus die Gesellschaft perspektivlos macht. Feminismus führt uns …
  • Die Zukunft nach der Homoehe – p e l z blogDie Zukunft nach der Homoehe – p e l z blog
    Willkommen in der 1. Deutschen Homophobie Liga, Wolle Pelz! DHL? Ist belegt, oder? 😉 Wir sagen es nicht gern, aber die Gedankenkonstrukte zur Homoehe sind …
  • Fidelbogen: Gleichheit (equality) – die BedeutungFidelbogen: Gleichheit (equality) – die Bedeutung
    Im Laufe der Auseinandersetzung werden Feministen mitteilen, dass man „überhaupt nicht weiß, was Feminismus überhaupt ist„. Sie werden einen dazu anhalten „in das Wörterbuch“ zu …
  • Stricher, Crystal Meth und Gangbang-PartysStricher, Crystal Meth und Gangbang-Partys
    Homoerotik als „Normalsexualtität“ Stricher, Crystal Meth und Gangbang-Partys Der Fall Volker Beck hat es deutlich zutage befördert. Homosexualität – eigentlich korrekt: Homoerotik – ist nicht …
  • Radio (englisch):<br/> The Vanguard Report – Episode 28Radio (englisch):<br/> The Vanguard Report – Episode 28
    Nach einer längeren Pause in der Veröffentlichung der Podcasts nun endlich ein neuer von Fidelbogen. ARTIKEL ALS PDF Ähnliche Beiträge
%d Bloggern gefällt das: